Ausgründungen & Startups

Eine Auswahl von Gründungsprojekten, an denen aktive und ehemalige Mitglieder der Leibniz Universität mitgewirkt haben. Viele der Projekte sind direkt aus dem Studium oder wissenschaftlichen Arbeiten entstanden.

SigmaHeat, Energietechnik und Wärmeerzeugung

Gründungsjahr:
2021
Branche:
Energietechnik und Wärmeerzeugung
Gründerteam:
Maik Brinkmann


SigmaHeat hat sich auf die Effizienzsteigerung der Wärmeerzeugung spezialisiert. In Deutschland arbeiten 56 Prozent der Wärmeerzeuger nicht effizient genug. Der Grund: sie sind veraltet und nicht digitalisiert. Um dieses Problem zu beheben, kommt SigmaHeat ins Spiel. Durch ihre Produkte soll die Wärmeerzeugung zu 100 Prozent effizient werden. Wie?

-das digitale Wartungsbuch dient als Scheckbuch und ermöglicht eine effiziente Durchführung und Dokumentation bei Wartungen, Inspektionen und Störungen

-durch spezielle Messgeräte werden die Energieflüsse digitalisiert dargestellt. So können Heizkosten und der eigene CO2-Fußabdruck gesenkt werden

-der DigiMeta digitalisiert analoge Zähler. So kann der Energieverbrauch visualisiert und die Daten digital verarbeitet werden 

« Zurück