starting business sucht Teamverstärkung!

Info


Im Dezernat 4 - Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer - der Leibniz Universität Hannover ist eine Stelle im Inkubationsmanagement (EntgGr. 13 TV-L; 100 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2024 befristet.

Im Projekt SMINT@HANNOVER – Incubator for Smart Information Technologies schaffen zentrale Akteurinnen und Akteure des Gründungsökosystems in der Region Hannover einen leistungsfähigen Startplatz für Gründungsvorhaben und Startups aus den Bereichen der innovativen Informationstechnologien für Additive Fertigung, Mobilität, Biomedizin und Produktionstechnik. In diesen Bereichen bieten die Forschungsergebnisse der beteiligten Partner aus der Wissenschaft eine exzellente Basis für Hightech-Spinoffs. Im SMINT-Inkubator wird den Teams dieser Spinoffs ein Sprungbrett in die unternehmerische Aktivität geboten.

Ihre Aufgabe:

Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist der Aufbau des Inkubators SMINT@HANNOVER in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern und weiteren Stakeholderinnen und Stakeholdern sowie die Koordination der Partner im Inkubator. Sie sind die erste Ansprechperson für Startups im SMINT-Inkubator und begleiten Onboarding, Mentoring und Qualifizierung der Gründungsteams. Hierzu bauen Sie entsprechende Programme, Angebote und Mentoring-Netzwerke auf. Für die Teams haben Sie immer ein offenes Ohr und verfolgen das Ziel, sie bestmöglich zu fördern.

Mehr Info hier.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium. Mehrjährige Erfahrung in der Startup-Szene als Gründerin oder Gründer, Mitarbeiterin oder Mitarbeiter oder im Bereich der Begleitung und Unterstützung von Startups und Gründerinnen und Gründern, insbesondere im Hochschulumfeld, sind von Vorteil.

Mehr Info hier.

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen und in die Tat umsetzen können
  • Zusammenarbeit mit einem vielseitigen Partnernetzwerk im Projekt
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • ein umfangreiches Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramm

Mehr Info hier.

 


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 18.04.2022 in elektronischer Form an

E-Mail:
helge.wilker@remove-this.zuv.uni-hannover.de
 
oder postalisch an:
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Dezernat 4
Herrn Helge Wilker
Brühlstr. 27
30169 Hannover

Web: www.dezernat4.uni-hannover.de  

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Helge Wilker (Tel.: 0511 762-5724; E-Mail: helge.wilker@remove-this.zuv.uni-hannover.de) gern zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter
https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.