Ausgründungen & Start-ups

Eine Auswahl von Gründungsprojekten, an denen aktive und ehemalige Mitglieder der Leibniz Universität mitgewirkt haben. Viele der Projekte sind direkt aus dem Studium oder wissenschaftlichen Arbeiten entstanden.


NerdFactory

-Personaldienstleister

Unsere Businessmission ist es, mit Hilfe von Data Science Technologien bewerberspezifische Assessments und Matching-Algorithmen zu automatisieren und so für jeden Informatik-Nerd und Programmier-Geek einen für seine Fähigkeiten optimalen Job, in einem innovativen StartUp zu finden.

Picum MT

-Autonome Werkzeugroboter

Das Ziel von Picum ist die Vereinfachung der Bearbeitung von großen Werkzeugen und Bauteilen, die für Flugzeuge, Schiffe und Autos benötigt werden. Statt diese Teile zu einer Maschine zu bringen, erledigen zukünftig unsere autonomen Werkzeugroboter die Arbeiten vor Ort. Hierzu haben wir einem Werkzeugroboter einen Orientierungssinn und die Intelligenz gegeben

Wingfield

-Big Data Analytics & Machine Learning

WINGFIELD macht Tennis digital. Mit moderner Bildverarbeitung und künstlicher Intelligenz arbeitet das Start-Up an der Digitalisierung des Tennisplatzes. Zukünftig werden Fehlerquellen und Verbesserungspotentiale automatisch erkannt und persönliche Coaching-Tipps auf den Smartphones der Spieler bereitgestellt. Das Start-Up wird seit August 2017 durch das Exist Gründerstipendium gefördert.

TIME ROTATION

-E-Commerce

Die TIME ROTATION Plattform ermöglicht den Onlinehandel mit gebrauchten Luxusuhren und schützt die Käufer vor Plagiaten. Wir treten in den Handel zweier Parteien als unabhängige Kontrolleinheit ein und schaffen so einen sicheren und unkomplizierten Consumer-to-Consumer Markt. Neben der Prüfung der Ware auf Zustand, Qualität und Echtheit übernehmen wir auch die Logistik und Zahlungsabwicklung.

innoSEP GmbH

-Big Data Analytics & Machine Learning

innoSEP steht für „innovative Solutions for Engineering and Programming“ und verbindet die Bereiche des Ingenieurwesens mit der Informatik. Viele Unternehmen verwenden im Zuge der Industrie 4.0 und data-driven-business vermehrt Messsensoren für ihre Produkte, Prototypen und Bauteile. Mit ingenieurstechnischen Big Data Analysen speziell für Mess- und Sensordaten können für moderne Systeme die Entwicklungsprozesse optimiert, Wartung- und Instandhaltung effizienter realisiert und zuverlässigere Betriebsbedingungen gewährleistet werden.

StrandMathe

-Bildungsmedien

StrandMathe bietet Mathematik-Übungshefte an, die alle enthaltenen Aufgaben mit kostenlosen Lösungsvideos bei YouTube verknüpfen. Die passende Mathe-Reise erweitert dieses in Deutschland einmalige Angebot und kombiniert eine Jugendreise mit Mathe-Nachhilfe am Vormittag. So wird das Fach dank neuer Kanäle für Jugendliche zugänglicher und der sinnvolle Einsatz digitaler Medien in der Bildung wird gefördert.

blumarble

-full-service Agentur

blumarble steht für Ideen, die den Markt bereichern. Das Unternehmen unterstützt Startups vor und nach der Gründung dabei, den richtigen Produkt-Markt-Fit für ihre Geschäftsideen herzustellen. Zu den Kompetenzen gehört die strategische Beratung sowie die Geschäftsfeldentwicklung bis hin zu Webdesign & -Entwicklung sowie die Programmierung von Apps für iOS und Android.

Tutao GmbH

-Kryptographie

Tutanota ist das weltweit erste vollständig verschlüsselte Webmail-System. Alle Daten des Nutzers sind verschlüsselt und lassen sich automatisch im Browser (lokal) entschlüsseln. Als Spin-off des L3S Forschungsinstituts der Leibniz Universität hat die Tutao GmbH in den vergangenen vier Jahren diese innovative Verschlüsselungslösung entwickelt und erfolgreich in den Markt eingeführt. Inzwischen nutzen weit über eine Millionen Menschen weltweit den sicheren E-Mail-Service. Indem wir Verschlüsselung ganz einfach automatisiert integriert haben, leisten wir einen wichtigen Beitrag für unser aller Privatsphäre und kämpfen so gegen die anlasslose Massenüberwachung im Internet.

Goopax

-GPGPU Programmierlösung

GOOPAX ist das weltweit erste eingebettete Programmiersystem für GPGPU-Anwendungen. GOOPAX nutzt die Rechenleistung von Grafikkarten, um Anwendungen um ein Vielfaches zu beschleunigen. Das neuartige Programmiersystem unterscheidet sich dabei grundlegend von herkömmlichen Verfahren, und bietet enorme Vorteile bei der Programmierung, Performance und Zuverlässigkeit.

DressLife

-Retourenmanagement

DressLife reduziert Retourenraten im Mode-Onlinehandel mittels Big-Data und der Simulation von Kleidung an Kundenavataren. Kunden müssten nicht mehr danach suchen was ihnen passt, sondern nur noch danach was ihnen gefällt. Das spin-off aus dem Institut für Angewandte Mathematik wird seit Ende 2016 durch das EXIST Gründerstipendium gefördert.

praemandatum GmbH

-Datenschutzpionier

Die praemandatum GmbH widmet sich dem Datenschutz und stellt die Datenvermeidung in den Fokus. Hierbei zielt praemandatum auf eine faktische, technische Datenkontrolle und Datenkontrollierbarkeit ab und übernimmt damit in diesem Feld eine absolute Vorreiterrolle. Darüber hinaus ist praemandatum als basisdemokratisches Unternehmen sein eigenes Pilotprojekt im Bereich betriebliche Mitbestimmung.

tecodrive GmbH

-Entwicklungs-Dienstleistung

tecodrive entwickelt, produziert und vertreibt revolutionäre Produkte aus dem Umfeld von Umformmaschinen. 2013 hat tecodrive den kontaktfreien Vorschub für Umformmaschinen fleXfeed auf den Markt gebracht. Weiter werden Entwicklungs-Leistungen für Dritte mit dem Schwerpunkt Antriebs- und Regelungstechnik für Umformmaschinen und andere mit Linearmotoren angetriebene Maschinen angeboten.

PEAT GmbH

-Progressive Environmental & Agricultural Technologies

PEAT vereint Agrarökologie, Geodaten und digitale Lösungen zur Verringerung von Ernteausfällen durch den Einsatz künstlicher Intelligenz. Das Start-up aus Hannover nutzt moderne Bilderkennung und selbstlernende Algorithmen, um Ernteausfälle durch Pflanzenkrankheiten, Schädlinge und Nährstoffmängel intelligent zu bekämpfen und Wissen digital zu multiplizieren.

inwendo GmbH

-Internet- & Kreativagentur

inwendo verbindet Design, Programmierung und kreative Ideen. Dabei halten wir unsere Kommunikation auf Augenhöhe und ehrlich. Über Marketing auf allen modernen Kanälen und Websiten- sowie Appentwicklung, hat man mit inwendo immer einen authentischen Partner an seiner Seite. Im E-Commerce Bereich sind wir Dank unserer eigenen Lösung Vynst (vormals E-Commerce Suite) perfekt aufgestellt. Seit unserer Gründung betreuen wir Kunden aus zahlreichen verschiedenen Industrien und beraten auch andere Gründer.

AppliLife UG (haftungsbeschränkt)

-Marketing und Personalvermittlung

Applilife macht die Start-up-Szene sichtbar. Studenten lernen interessante Unternehmen kennen und erhalten einen Einblick in die Start-up-Kultur. Eine Videobewerbung gibt Studenten die Möglichkeit sich von Mitstreitern abzuheben. Ein einziges Profil ermöglicht es mehrere Start-ups gleichzeitig zu erreichen. Gleichzeitig haben Start-ups die Möglichkeit sich durch unseren Talentenpool auf interessante Studenten zu bewerben.

SensePRO

-Hard- & Softwaresysteme

We are a young team of interdisciplinary entrepreneurs revolutionizing the way people film. While doing action sports, many do not have their hands (and heads) free to manage a camera and, thus, film way more than they need by simply filming everything. That creates battery issues as well as lots of unnecessary editing time. We are gonna help by understanding which sport is performed and, based on their preferences, just film the cool moves. Intelligent sensors recognize moves and decide whether to turn the camera on or off so you can now focus on the action, not the camera (!).

Energieheld GmbH

-Baubranche und Handwerk

Die Energieheld GmbH versteht sich als Partner für das traditionelle Handwerk. Hausbesitzer werden zu allen Bau- und Fördermöglichkeiten beraten und erhalten die passenden Handwerker. Handwerksbetriebe erhalten einen neuen Vertriebskanal (Online-Kundenstamm) sowie digitale Unterstützung durch Software, Websites und effiziente Prozesse (Büroservices).

Qnips GmbH

-Mobile Marketing und Mobile Payment

Die Basis für den Software-Modul-Baukasten von Qnips bildet eine fortschrittliche Schnittstellentechnologie, mit der Transaktionsdaten eines beliebigen Kassen- oder Warenwirtschaftssystems über Bluetooth Low Energy (BLE), Near Field Communication (NFC) oder intelligente QR-Codes nutzbar gemacht werden. Dies macht Qnips individuell, effizient, innovativ und erfolgreich. So zählt Qnips bereits Systemgastronomen mit mehreren hundert Filialen, internationale Caterer und große Handelsunternehmen wie z.B. ABC-Schuhe zu seinen Kunden.

Qompa GmbH

-Digital News

Auf qompa geht es darum, Informationen zu Ereignissen zu vermitteln. Die Daten werden dazu wie in einem Sozialen Netzwerk oder Wikipedia von den Nutzern ins System gegeben, um dort nach verschiedenen Aspekten sortiert zu werden. Nutzer können nach Raum, Zeit, Inhalt etc. filtern, um die für sie individuell relevanten Informationen zu erhalten.

1aim GmbH

-Hard- & Softwaresysteme

Die 1aim GmbH ist ein Spin-off des Instituts für Werkstoffkunde, das neuartige Zugangssysteme und Gebäudeautomatisierungslösungen entwickelt. Die aus Hardware, Software und IT-Infrastruktur bestehenden Systeme werden individuell an Kundenbedürfnisse angepasst.

Die Energieingenieure Schmidt und Reinisch GbR

-Energieberatung

Die Energieingenieure beraten und begleiten ihre Kunden bei allen Energiefragen rund um deren Gebäude. Die Zielgruppe erstreckt sich dabei von der Wohnungswirtschaft, über Gewerbe, Industrie und Gastronomie bis zur öffentlichen Hand, sowie Energiegenossenschaften.