GRANAT School Entrepreneurship 2019

created by Paul Meinicke / Veranstaltung


Die School Entrepreneurship bietet die Chance, persönliches Fachwissen und kreatives Potential einzusetzen, um Geschäftsideen für Firmengründungen zu finden und daraus ein Geschäftsmodell zu entwickeln. Das Programm über fünf Tage besteht aus einer Mischung aus theoretischem Input und kreativer Praxis- und Gruppenarbeit, in der unternehmerisches Denken und Handeln gefördert und eine intensive Auseinandersetzung mit einem eigenen Gründungsvorhaben ermöglicht werden.

Ziel ist es, Einblicke in fundierte betriebswirtschaftliche und unternehmerische Grundlagen und zu gewerblichen Schutzrechten zu geben. Gemeinsam werden Managementkenntnisse und –tools erarbeitet sowie persönliche Schlüsselqualifikationen ausgebaut, die notwendig sind, um eine eigene Gründungsidee zu entwickeln und einen tragfähigen Businessplan zu schreiben.

Mehr Informartionen gibt es auf der Opens external link in new windowWebsite.

Eine Anmeldung ist bis zum 15.08.2019 Opens external link in new windowhier möglich.

Schwerpunkte

  • Grundrechte zum Schutz des geistigen Eigentums/Recherchemöglichkeiten
  • Entwicklung einer innovativen Geschäftsidee
  • Ausarbeitung von eigenen Geschäftsideen zu Geschäftsmodellen: Vom "Business Model Canvas" zum Businessplan
  • Vertiefung der Geschäftsmodelle (Definition von Unternehmenszielen, Branche- und Marktanalyse, Marketing und Vertrieb, Organisation, Realisierungsplanung und Meilensteine, Fünf-Jahres-Planung)
  • Kontakt und Diskussion mit Gründern/Networking
  • Finanzierung / Zugang zu Förderprogrammen
  • Abschlusspräsentation vor einer Jury aus Sachverständigen (Finanzexperte, Gründerservice)/ Networking